Startseite
  Über...
  Archiv
  Einführung
  Üben
  Improvisation
  Hören
  Philosophie
  Traum
  Termine
  Termine Vorjahre
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   CIRCLESINGING Module
   FRANK EBELING Projekte
   Art of Voice
   Roger Treece
   Bobby McFerrin
   Kerry Marsh
   Kristian Skårhøj
   Albert Hera
   Flight
   Rhiannon
   Webe3
   Oskar Boldre
   Songs of the Moment
   Online-Gesangskurs
   Loopermusic
   Jacob Collier
   Vocal Sampling
   Pogo Loop-Remixing
   acz vocalblog
   Mouth Drumming
   Reck & Jegher
   TC-Helicon Voice Concil
   The Real Community
   acappellazone
   singers.com
   orehanger
   Acappella-Online
   Chorus Online
   Real Group
   Maybebpp
   Tonalrausch
   MundArt
   Klangbezirk
   King's Singers
   Swingle Singers
   Vocal Line
   Malene Rigtrup
   Michael Rüsenberg
   Arhus Vocal Festival
   Reck & Jegher
   Rico Loop
   Martin O.
   Maybebop
   Voc Cologne
   Mario Bros Salsa
   Beatboxing Corey Vidal
   Stimmen-Festival Lörrach
   Circlesongs
   Circlesinging?



http://myblog.de/circlesinging

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Godo
( Email / Website )
5.2.17 12:11
Schade, dass die Workshops von Euch so weit weg sind. Würde mich freuen, wenn es sowas bei uns auch geben würden. Vielleicht kommt ihr auch mal in unsere Gegend.

Grüße Godo



Simone Bielefeld
( Email )
4.12.16 21:01
Hallo Frank,
ich war nur einmal beim Circle Singing in Köln, da ich aus Oldenburg komme. Doch ich verfolge immer gerne Eure Termine. Bin ich noch im Newsletter-Verteiler ? Falls nicht, bitte wieder gerne weiter.
Herzliche Grüße
Simone Bielefeld



susanne hertsch
( Email )
29.11.15 11:54
ich würde mich über die neuen infos zu den kommenden workshops freuen



Andrea Klare
( Email )
26.10.15 19:39
Yoga Wochenend-Seminar im Kloster Steyl nahe Venlo
Es sind noch Plätze frei

20.-22.11.2015

Kontakt:
andrea-klare@web.de
mobil: 0171 327 68 83



Matthias Liesenhoff
( Email / Website )
28.9.15 05:39
TaKeTiNa Herbst-Workshop: Deep Rhythm - Mit Rhythmus in die Tiefe gehen

Ort: Seminarbetrieb Hof Tüshaus in Dorsten-Deuten
6. - 8. November 2015
Beginn: Freitag 18:30 Uhr
Ende: Sonntag 13:30 Uhr
Weitere Infos und Anmeldung (bitte bis 2. Oktober) hier:
http://zelltanz.de/deep-rhythm-taketina/workshops-kurse/

TaKeTiNa ist ein ganzheitlicher Weg, um Menschen spielerisch und mit einfachen Mitteln – Sprechen, Schritte, Klatschen, Nachsingen – durch einen musikalischen Gruppenprozess zu führen, der sie systematisch, sanft und nachdrücklich in Verbindung mit ihrem rhythmischen Wesen bringt, Hindernisse wertfrei beleuchtet und abschmilzt – und viel Freude macht!

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – es geht nicht um Können, sondern um Erleben und Probieren.

Durch die Verwendung archetypischer Rhythmen und einfacher Bewegungen bei gleichzeitiger Vielschichtigkeit entsteht ein sicheres Lernfeld, in dem Ungeübte ihren Platz finden und Geübte herausgefordert werden, weiter und tiefer zu gehen – Deep Rhythm.



Sue Schlotte
( Email / Website )
19.6.15 22:58
Sommerkurs in Alfter, 02.-08.08.15

TaKeTiNa & frei improvisierte Musik
- Freier Ausdruck, gemeinsamer Puls -
Ltg. Sue Schlotte

In der frei improvisierten Musik kann alles zum Instrument und jeder Klang zu Musik werden. Der Raum ist offen und nichts vorgeschrieben. Diese Freiheit zu entdecken, öffnet einen Kosmos an Klangfülle und Spielfreude. Je mehr wir in der Gegenwart ankommen, desto stimmiger wird unsere Musik.

Bei TaKeTiNa wird unser Körper zum Instrument. Hier begegnen wir komplexen Rhythmen. Wir ergreifen sie mit Stimme, Füßen und Händen. Wir fallen raus und immer öfter direkt hinein in rhythmisch Getragensein. Die Momente werden länger, wo wir gleichzeitig im Rhythmus sind, freie Bewegungen machen können, den Boden unter uns spüren und unser Geist zur Ruhe kommt.

Selbstvergessen und zugleich selbstbestimmt, Freiheit und innere Ruhe - daraus entsteht eine wunderbare Kraft dem Alltag zu begegnen. Und Musik beginnt zu schwingen!

Musikalische Erfahrungen sind willkommen, aber nicht Voraussetzung!
Instrumente können gern mitgebracht werden.

Infos unter www.sommerakademie-alfter.de
www.sueschlotte.de
Tel.0171-3169706, info@sueschlotte.de



Sue Schlotte
( Email / Website )
19.6.15 22:55
Samstag, 27.06.15, 10 - 13 / 15 - 18 Uhr

TaKeTiNa-Übe-Tag in Bonn
Ltg. Sue Schlotte
Rhythmus - Singen - Körper wird zum Instrument - Meditieren - Freude...
Für alle - mit / ohne musikalische Vorkenntnisse!
Kostenlos - Spenden für Raummiete erbeten.

Swasthya-Yoga-Raum, Rheinweg 78, Bonn-Kessenich

Info unter www.sueschlotte.de
Tel.: 0171-3169706, info@sueschlotte.de



Sue Schlotte
( Email / Website )
19.6.15 22:53
Montag, 22.06.15, 20 Uhr

TaKeTiNa-Übe-Abend in Bonn
Ltg. Sue Schlotte
Rhythmus - Singen - Körper wird zum Instrument - Meditieren - Freude...
Für alle - mit / ohne musikalische Vorkenntnisse!
Kostenlos - Spenden für Raummiete erbeten.

Johannes-Schule, Rehfuesstr. 38, Bonn-Poppelsdorf

Info unter www.sueschlotte.de
Tel.: 0171-3169706, info@sueschlotte.de



Karola Soyka
( Email )
17.1.15 10:59
Georgischer Gesang mit Nana Mzhavandze
Wochenend- Workshop 20.- 22. März 2015, Düsseldorf
Polyphone Gesänge aus dem Kaukasus für alle Freunde des Mehrstimmigen Gesangs.
Der georgische Gesang wurde von der Unesco " als Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschhheit" in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen
Nana Mzhavandze ist eine führende Vertreterin des georgischen Gesangs. Sie ist in der Tradition dörflicher Gesangsmeister aufgewachsen und studierte Musikethnologie. Sie ist u. a. Mitglied im Gesangsensemble "Sathanao "(siehe youtube). In den vergangenen Jahren hat sie die traditionelle Art des georgischen Singens durch Konzerte und Workshops auch in Westeuropa bekannt gemacht.
Wir freuen uns sehr, dass sie für einen Workshop nach Düsseldorf kommt.
Anmeldung per email an : georgischergesang@web.de



Barbara Frintrop
( Email / Website )
11.1.15 19:11
Angebot zur Trauerbewältigung im Kloster-Vinnenberg
Nahe Münster - Warendorf

Bilder von Trauer und Glück
vom 2. 5. April 2015
und vom 29. Oktober - 1. November 2015

Informationen und Anmeldung
0203 24567



Sue Schlotte
( Email / Website )
12.11.14 21:07
Liebe Circlesinger,

wenn Ihr Lust habt, TaKeTiNa in Bonn kennen zu lernen, lade ich Euch herzlich ein, bei meinen TaKeTiNa-Übe-Abenden montags vorbei zu schauen!
Die Abende finden am 17.11., 15.12.2014, 12.01., 23.02., 23.03., 27.04. und 22.06.2015, immer montags von 20 bis 21.30 Uhr statt. Mehr Infos findet Ihr auf meiner Homepage www.sueschlotte.de
Herzliche Grüße,

Sue Schlotte



Frank Ebeling
( Email / Website )
10.10.14 15:25
Rückmeldungen bisheriger Circlesinging-Teilnehmer:

“Es war wie ein kleiner Urlaub. Das Singen mit diesen wirklich netten lieben Menschen hat mir soo viel Spaß gemacht.”

“Irgendwie war ich kurzzeitig in einer anderen Welt. Dafür noch einmal ein ganz liebes Dankeschön!”

“Danke für den schönen Tag und für Deine Ermutigung: Mit der Stimme spielen. Stimmbildung mache ich seit vielen Jahren und es ist meine bevorzugte Körperarbeit. Deine Leitung hat mir sehr gefallen. Ich fühle mich gut mit meiner Stimme und ich glaube auch, dass Circlesinging ein gutes Zuhause für mich werden könnte. Deine Präsenz und deine Anleitung, Dein Zuspruch tun mir gut. – Kann ich über meinen Schatten springen? – Mal sehen, ich freue mich schon.”

“Der Kurs hat mich begeistert. Hoffe, es gibt eine Fortsetzung.”

“Vielen Dank für die Erfahrungen, die ich in deinem Workshop sammeln konnte. Es hat mir sehr gut gefallen und getan! Mir hat gut gefallen, wie du es geschafft hast, (fast) alle gleichermaßen zum Mitmachen zu bringen, die Atmosphäre war sozusagen “niedrigschwellig”, ohne dass darunter das Niveau gelitten hat. Die Angebote fand ich abwechslungsreich und inspirierend, die Erläuterungen plastisch, bildhaft, vor allem dadurch, dass du vieles selber “performed” hast. Ich werde sicher irgendwann mal wieder dabei sein.”

“Lieben Dank fuer deinen unvergesslichen Workshop. Es ist wunderbar, einen Tag auf solche Weise zu verbringen. Mein ganzes Leben ist meine Stimme mein Instrument fuer mich, meine Arbeit und meine ganz eigene Welt.”

“Ich bewundere dich fuer dein musikalisches Spektrum, deine pragmatische Art und dein Selbstbewusstsein. Bleib so wie du bist.”



marie-luise jansen
( Email / Website )
15.9.14 20:50
Nacht der spirituellen Lieder Köln

Freitag, 28. November 2014
19.30-22.30 Uhr mit Johannes Janßen

weitere Events auch unter:
www.ax-balance.de

Viel Spass bei allem.



Nina Herwig
( Email / Website )
15.9.14 18:56
Liebe singfreudige Menschen,
am Samstag, 20.9. von 17-19 Uhr biete ich wieder "Joy of Singing" in KÖLN (Nähe Bhf. Köln-West) an - da gibt es Circlesongs und Improvisiertes. Jeder kann sich so einbringen wie er möchte. Eine nähere Beschreibung schicke ich gerne, wenn Sie mir mailen - ninaherwig@gmx.de.
Vom 7.-9.11. 2014 kommt Rhiannon -www.rhiannonmusic.de - nach Köln - evtl. gibt es wieder ein paar freie Plätze, bei Interesse einfach mailen.
Für nächstes Jahr habe ich Britta Rex - www.brittarex.de - gebucht, voraussichtlich am 14./15. März. Evtl. kommen auch Oskar Boldre, Bob Stoloff und Roger Treece nach Köln.
Wünsche allen schöne Singerlebnisse!
schöne Grüße
Nina



sarah neumann
( Email / Website )
15.9.14 14:33
hallo an alle stimm- und singbegeisterten im süden des landes!

ich biete circlesingevents und kurse in vokaler improvisation und circlesinging im herbst/ winter 2014 im großraum stuttgart an.
termine und infos findet ihr auf www.sarahneumann.de

- i need you to sing your song !
viele grüße
sarah neumann



maren Mildner
( Email )
15.9.14 14:20
Hallo Musikinteressierte, morgen um 18.00 Uhr in der Kirche, St. Gertrud, Krefelder Strasse Köln findet eine Vernissage über ein Klangkunstinstallation statt.
Chi-Ming Fan
Unser Seufzen gilt dem Schwund der Zeit.
Ausstellung:
Di. 16.09., 18:00-20:00/
Mi. 17.09. / Do. 18.09. / Fr. 19.09. / Sa. 20.09.
So. 21.09. / Do. 25.09. / Fr. 26.09. /Sa. 27.09.
jeweils 17:00 bis 20:00 Uhr
St. Gertrud Kirche und Kultur, Krefelder Str. 57, 50670 Köln

Kunsthochschule
für Medien Köln
Academy of
Media Arts Cologne
Landschaft



Matthias
( Email )
7.9.13 16:30
Hier noch eine schöne Ergänzung für deine Rhythmus-Übungsecke: http://bestdrumtrainer.com/tt/
Ein Metronom, das zwischen durch "schweigt". Super zum entwickeln eines eigenen Zeitgefühls. Toll ist, dass man ganz individuell definieren kann, wieviel Takte mit welcher Anzahl von Schlägen laut/leise gespielt werden sollen. So kann man auch 7er und 5er üben.



Matthias
( Email )
7.9.12 18:20
Hallo,vielen Dank für die fantastische Ideensammlung rund ums Improvisieren mit der Stimme. Ich hab gerade einen tollen Blog von Will Hewett entdeckt, der ein Jahr lang jeden Tag 15 Minuten frei gesungen hat. Mit vielen Tips, Ideen zum Einstieg und Hörproben von jedem Tag. http://willhewett.com/



Daniel Roadie
( Email )
30.5.12 07:50
Bobby MC Ferrin war der absoulute Hammer Und Danke für eure Karte. Man sieht sich auf jeden Fall. LG Daniel.



Dirk Weißhuhn
( -/- )
22.4.12 09:08
Wirklich schöne und informative Seite. Danke dafür. Gruß, Dirk



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung